Wellnesstag

10. Feburar 2020 - Joghurt- und Gurkenmaske, Mani- und Pediküre, frisch lackierte Nägel, eine neue Frisur und Massagen, allein oder gegenseitig. Sind dies etwa alles Vorbereitungen für den Opernball? Nein, das war der Wellnesstag im Tageszentrum der Residenz. Da konnte man sich mal so richtig verwöhnen lassen, von Kopf bis Fuß.

Joghurt und Topfen schmecken nicht nur gut, sie sind als Gesichtsmaske ein wirkungsvoller Bestandteil bei der Pflege der Haut. Milchprodukte finden heutzutage oftmals im Wellnessbereich ihre Anwendung. So auch im Tageszentrum: Naturprodukte soweit das Auge reicht. Und das Ergebnis konnte sich wahrlich sehen lassen. Frisch gestylt lässt sich so ein kalter Wintertag in der Ballsaison einfach leichter ertragen.

Text: amschl/MC

Weitere News

Diese Website nutzt Cookies von Drittanbietern, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr InfosAblehnenAkzeptieren

Ich möchte

Schnelleinstiege

Theater Am Kurpark