Vernissage "Orch-Ideen"

10. Jänner 2020 - Martin Dreiszker ist Gastronomieleiter der Residenz und begeisterter Fotograf. Das ganze Jahr über erkundet er Österreich mit seinem Fahrrad, dem Motorrad oder dem Auto, wo stets auch sein Fotoapparat mit dabei ist.

Die Ausstellung „Orch-Ideen" versammelt Fotografien von Orchideen und anderen kreativen Ideen. So finden sich in der Ausstellung neben Makroaufnahmen von Orchidee auch Detailaufnahmen von Muscheln und Lichtern, aber auch Totalen von Sonnenuntergängen oder Unterführungen.

Auf der Suche nach dem Detail finden sich auf den Bildern oft nur mehr abstrahierte Formen und Farben wieder. Es dominieren etwa Violett und Weiß auf schwarzem Hintergrund. Durch die vielfache Vergrößerung sehen wir dabei mehr, als wir mit freiem Auge in der Natur erkennen können. Es ergeben sich viele Möglichkeiten, ohne weit reisen zu müssen, man muss sie einfach nur erkennen, so Martin Dreiszker, der eine Liebe fürs Detail hat.

Die ausgestellten Fotografien von Martin Dreiszker laden zum Verweilen ein. Machen Sie sich selbst ein Bild davon! Die Fotoausstellung ist noch bis Ende Februar in der Galerie im ersten Stock der Residenz zu sehen. Nach Anmeldung an der Rezeption können Sie diese täglich von 9-18 Uhr besuchen.

Text: MC

Weitere News

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Mehr InfosAblehnenAkzeptieren

Ich möchte

Schnelleinstiege

Theater Am Kurpark