Boccia – ein vergnügliches Sommerspiel

04. August 2021 - Boccia [ˈbɔʧa] ist die italienische Variante des Boule-Spiels bei dem es darum geht, seine eigenen Kugeln möglichst nah an eine kleinere Zielkugel (Pallino) zu setzen (platzieren) bzw. die gegnerischen Kugeln vom Pallino wegzuschießen. In vielen italienischen oder französischen Städtchen sieht man die Menschen auf Plätzen Boccia/Boule spielen.

Bewohnerinnen und Bewohner der VITALITY Residenz freuten sich auch einmal dieses bekannte Sommerspiel auszuprobieren. Nach einer kurzen Erklärungsphase ging es schon los. Noch besitzen wir in der Seniorenresidenz keine eigene Boccia-Bahn, doch auch die ausgewählte Wiese erwies sich als herausfordernd für alle Teilnehmer. Nicht die Kraft sondern die feine Dosierung des Schwungs war gefragt, um die bunten Kugeln möglichst nahe an den Pallino heran zu schupsen. Es wurde viel gelacht und ausprobiert. Allen hat das Spielen im Wassergarten sichtlich Spaß gemacht.

 

Text & Fotos: Raidl

Weitere News

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Mehr InfosAblehnenAkzeptieren

Ich möchte

Schnelleinstiege

Theater Am Kurpark